Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Mittwoch, 31. Mai 2017

Essen brennt an – Feuerwehr rückt aus

Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland vom Mittwoch, 31. Mai 2017, Autor: Frank Jacob

Rastede Ein Wohnungsbrand an der Thoradestraße in Rastede wurde am Montagabend gemeldet. Daraufhin rückten die Freiwilligen Feuerwehren aus Rastede, Neusüdende und Ipwege-Wahnbek mit fast 60 Einsatzkräften aus. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, stellte sich vor Ort heraus, dass eine Mieterin in einem Einfamilienhaus vergessen hatte, den Herd auszuschalten, als sie das Haus verließ. Das Essen im Topf verbrannte und sorgte für eine Rauchentwicklung. Es entstand jedoch kein offenes Feuer und auch kein Sachschaden, so die Polizei.

Nach oben