Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Donnerstag, 31. August 2017

Seit Jahrzehnten für andere im Einsatz

Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland vom Donnerstag, 31. August 2017
Engagiert in der Feuerwehr: Mario Borchers (v.l.), stellvertretender Aper Gemeindebrandmeister Mario Borchers, die Jubilare Ralf Lübkemann, Andre Bruns und Georg Bruns sowie Apens Ortsbrandmeister Jens Cordes. Engagiert in der Feuerwehr: Mario Borchers (v.l.), stellvertretender Aper Gemeindebrandmeister Mario Borchers, die Jubilare Ralf Lübkemann, Andre Bruns und Georg Bruns sowie Apens Ortsbrandmeister Jens Cordes. Bild: Monika Raasch

Apen Ehrungen bei der Freiwilligen Feuerwehr Apen: Für jeweils 40 Jahre im Dienst der Allgemeinheit wurden Brandmeister Andre Bruns und Hauptbrandmeister Georg Bruns ausgezeichnet.

Bürgermeister Matthias Huber überreichte an Andre Bruns eine Urkunde und eine Ehrennadel. Georg Bruns erhielt ebenfalls eine Urkunde.

Der Ammerländer Kreisbrandmeister Andre Hoffbuhr würdigte das große Engagement der beiden Feuerwehrleute und zeichnete Andre Bruns ebenfalls mit einer Urkunde und dem Ehrenteller des Kreisfeuerwehrverbandes aus. Georg Bruns, der von 2000 bis 2006 stellvertretender Ortsbrandmeister und von 2006 bis 2015 Ortsbrandmeister der Einheit Apen war, erhielt Urkunde und Ehrenabzeichen des Landesfeuerwehrverbandes und ebenfalls den Ehrenteller des Kreisfeuerwehrverbandes. Zu den Gratulanten gehörte auch der stellvertretende Gemeindebrandmeister Mario Borchers. Er überreichte Andre Bruns und Georg Bruns im Namen der Gemeindefeuerwehren Uhren.

Außerdem wurde Oberlöschmeister Ralf Lübkemann für 25-jährige Zugehörigkeit geehrt. Bürgermeister Huber überreichte ihm eine Urkunde und die Ehrennadel. Als Festausschussmitglied, als Lehrer in Sachen Brandschutz und als Gruppenführer des Gefahrenzuges investiere der Jubilar viel Zeit, lobte Ortsbrandmeister Jens Cordes und überreichte Lübkemann eine Uhr.

Nach oben