Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Freitag, 1. September 2017

Rouladen brennen auf Herd

Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland vom Freitag, 1. September 2017, Autor: Christian Korte

BAD ZWISCHENAHN Sehr durchgebraten waren Rouladen, die am Donnerstag im Berberitzenweg in Bad Zwischenahn für einen Feuerwehreinsatz sorgten.

Gegen 13.40 Uhr bemerkten Anwohner eines Mehrfamilienhauses, dass der Rauchmelder in einer Wohnung im ersten Stock ausgelöst worden war, und wählten den Notruf. Öffnungsversuche mit einem Dietrich scheiterten, Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bad Zwischenahn mussten die Tür zu der Wohnung aufbrechen. In der Wohnung fanden die Helfer, die unter Atemschutz in die verqualmte Wohnung gegangen waren, auf dem Herd Töpfe mit angebrannten Rouladen und Rotkohl. Die Behälter wurden ins Freie gebracht, die Wohnung mit einem Hochdrucklüfter vom Qualm befreit. Ebenfalls alarmierte Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Ohrwege und der Einsatzleitwagen konnten den Einsatz auf der Anfahrt abbrechen. Gegen 14.15 Uhr war der Einsatz beendet.

Nach oben