Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Dienstag, 19. September 2017

Feuerwehr: ABC-Übung bei Firma Hüppe

Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland vom Dienstag, 19. September 2017, Autor: Christian Korte

 Kayhauserfeld Zu einer ABC-Übung sind die Feuerwehren Kayhauserfeld, Bad Zwischenahn, Aschhausen, Elmendorf und Edewecht am Montagabend zur Firma Hüppe im Industriegebiet Kayhauserfeld ausgerückt.

Simuliert worden sei ein ABC-Großalarm der Alarmstufe 4, erläuterte Gemeindebrandmeister Heino Brüntjen. Die eingesetzten Einsatzkräfte mussten unter anderem Strahlungsquellen suchen. Echtes radioaktives Material gibt es bei der Firma Hüppe allerdings nicht. Zum Übungsszenario gehörte außerdem der Aufbau einer Dekontaminationsdusche.

ABC-Übungen (ABC steht für atomare, biologische oder chemische Gefahrgüter) stehen einmal jährlich auf dem Übungsplan der Feuerwehren.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in der nächsten Ausgabe der NWZ.

Nach oben