Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Mittwoch, 20. Juni 2018

Fünf Jahrzehnte immer einsatzbereit

Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland vom Mittwoch, 20. Juni 2018, Autor: Erhard Drobinski
Ausgezeichnet: Jürgen Scheel (rechts) ehrte Werner Oltmanns für seinen langjährigen Einsatz. Ausgezeichnet: Jürgen Scheel (rechts) ehrte Werner Oltmanns für seinen langjährigen Einsatz. Bild: Erhard Drobinski

Edewecht Es hat sich viel in den vergangenen 50 Jahren bei der Freiwilligen Feuerwehr in Edewecht verändert. Die Schutzkleidung ist wesentlich sicherer geworden, die Fahrzeuge werden immer moderner und technisch ausgereifter, und auch das Feuerwehrgerätehaus war früher sehr klein und an einem anderen Standort als das heutige.

All diese Veränderungen erlebte Werner Oltmanns in seiner Zeit bei der Edwechter Feuerwehr mit. Jetzt wurde er für seine langjährige Tätigkeit mit dem Ehrenzeichen des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen ausgezeichnet. Der stellvertretende Kreisbrandmeister Jürgen Scheel hatte die ehrenvolle Aufgabe, dem Jubilar die Urkunde und das Abzeichen zu überreichen.

 

Wie Gemeindebrandmeister Hinrich Bischoff und auch Bürgermeisterin Petra Lausch lobte er in seiner Rede die Einsatzbereitschaft und das Pflichtbewusstsein des heute 78-jährigen Jubilars. Bürgermeisterin Lausch wies in ihren Grußworten auf die veränderten Standards hin und darauf, dass früher die Feuerwehrkameraden vor allem zu Bränden gerufen wurden.

Ebenfalls geehrt wurde Christian Noack. Er gehört der Freiwilligen Feuerwehr Edewecht seit 25 Jahren an. Ihm wurde neben einer Urkunde das Feuerwehrehrenzeichen für 25 Jahre des Landes Niedersachsen überreicht. Freuen durfte sich auch Fabian Smit, der an diesem Abend zum Oberfeuerwehrmann befördert wurde.

Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok