Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Freitag, 28. April 2017

Säurealarm in Ocholt – glücklicherweise nur Übung

Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland vom Donnerstag, 27. April 2017

Alarm in Ocholt: Ein mit Säure beladener Lastwagen ist von der Straße abgekommen. Der Fahrer ist verletzt. Wegen der auslaufenden Säure müssen anliegende Häuser evakuiert werden: Glücklicherweise spielte sich dieses Drama nicht wirklich ab.

Es handelte sich vielmehr um eine Feuerwehr-Gefahrgutübung. 85 Kameraden der Einheiten Torsholt, Apen, Elmendorf, Kayhauserfeld, Aschhausen und Ocholt-Howiek sowie der Einsatzleitwagen aus Westerstede waren vor Ort. Nach gut zweieinhalb Stunden war der Einsatz beendet. Stadtbrandmeister Mathias Siehlmann zeigte sich zufrieden. Das Szenario sei von den Kameraden aus Ocholt-Howiek gut vorbereitet worden. Sein Dank galt auch den Firmen, die für die Übung Gelände und Gerätschaften bereitgestellt hatten.

Nach oben