Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Donnerstag, 4. Mai 2017

Mit Herzblut für die Feuerwehr im Einsatz

Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland vom Donnerstag, 4. Mai 2017
Dank für Einsatz: (v.l.) Hilke Hinrichs, Heino Brüntjen, Frank Borgmann und Mathias Siehlmann Dank für Einsatz: (v.l.) Hilke Hinrichs, Heino Brüntjen, Frank Borgmann und Mathias Siehlmann Bild: Meike Seppenwoolde

Westerstede Die Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Westerstede kamen jetzt zu einer Dienstbesprechung in Torsholt zusammen.

Garnholts Ortsbrandmeister Frank Borgmann hat kürzlich seine dritte Amtsperiode in dieser Funktion angetreten, und auch davor war er bereits mehrere Jahre als stellvertretender Ortsbrandmeister im Einsatz. Für die geleistete Arbeit zum Wohle der Freiwilligen Feuerwehr bekam er die Verdienstmedaille in Silber vom Oldenburgischen Feuerwehrverband verliehen. Überreicht wurde ihm diese Auszeichnung, verbunden mit Dank und anerkennenden Worten, vom stellvertretenden Kreisbrandmeister Heino Brüntjen.

Ehrungen und Beförderungen gab es ebenfalls bei der Freiwilligen Feuerwehr in Westerstede. Eike Drewes und Jonas Keppner wurden von Feuerwehrmännern zu Oberfeuerwehrmännern befördert und Nicolai Albrandt zum Löschmeister.

Für ihren langjährigen Einsatz für die Belange des Feuerlöschwesens wurden zudem die Westersteder Alterskameraden mit dem Silbernen Ehrenzeichen des Oldenburgischen Feuerwehrverbandes geehrt.

Nach oben