Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Sonntag, 22. Oktober 2017

43-Jähriger bei Unfall in Westerstede schwer verletzt

Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland vom Samstag, 21. Oktober 2017
Zu einem schweren Unfall kam es am Donnerstagabend auf der Oldenburger Straße in Westerstede. Zu einem schweren Unfall kam es am Donnerstagabend auf der Oldenburger Straße in Westerstede. Bild: 261News/Andre van Elten

Der Fahrer ist mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt. Der Traktorfahrer hat von dem Unfall nach Angaben der Polizei offenbar nichts mitbekommen und seine Fahrt fortgesetzt.

Westerstede Ein 43-jähriger Mann ist im Landkreis Ammerland einem Traktor und einem entgegenkommenden Transporter ausgewichen und dabei gegen einen Baum geprallt. Der Mann aus aus Bad Zwischenahn erlitt bei dem Zusammenstoß gegen 21.30 Uhr auf der Oldenburger Straße in Höhe der Torsholter Hauptstraße schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen, wie die Polizei in der Nacht zum Freitag mitteilte.

Der Traktorfahrer sei abgebogen, obwohl der von links kommende 43-Jährige Vorfahrt gehabt habe, hieß es. Von dem Unfall hatte der Traktorfahrer nach Angaben der Polizei offenbar nichts mitbekommen und setzte seine Fahrt fort. Die Beamten erhoffen sich nun Hinweise von Zeugen unter Tel. 04488/ 833-0

Nach oben