Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Essen brennt auf Herd

Quelle: Aus Nordwest-Zeitung, Ammerland, vom 24. Dezember 2016

Von Christian Korte

Klein Scharrel Auf dem eingeschalteten Herd vergessenes Essen in einer Wohnung an der Küstenkanalstraße in Klein Scharrel hat die Freiwillige Feuerwehr Friedrichsfehn an Freitagnachmittag beschäftigt. Nachdem gegen 15.50 Uhr ein Rauchmelder ausgelöst hatte, machten sich 20 Einsatzkräfte auf den Weg. Die Feuerwehrleute mussten ein Fenster und eine Tür aufbrechen, um in die Küche zu gelangen.

Vier Atemschutzgeräteträger suchten das Haus nach Bewohnern ab, fanden aber niemanden vor. Die Wohnung wurde mit einem Lüfter vom Rauch befreit und der Polizei übergeben. Laut Ortsbrandmeister Uwe Hilgen wurde zur Sicherheit auch eine Wasserversorgung aufgebaut, was sich als schwierig erwies, da die nächste Wasserentnahmestelle 200 Meter entfernt ist. Um 17.10 Uhr war der Einsatz beendet.

Nach oben