Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Brand in Scheune gelöscht

Quelle: Aus Nordwest-Zeitung, Ammerland, vom 16. Dezember 2016

Von Frank Jacob

Bekhausen Zu einem Scheunenbrand in Bekhausen ist die Freiwillige Feuerwehr am Donnerstagmorgen ausgerückt. Gegen 9.15 Uhr waren die Einheiten Hahn und Südbäke alarmiert worden. Sie konnten das Feuer schnell löschen, berichtet die Polizei. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 5000 Euro.

Die ersten polizeilichen Ermittlungen ergaben, dass der Brand vermutlich durch einen technischen Defekt eines Akkuladegerätes verursacht wurde. Das Feuer griff auf einen Holzbalken über, der vollständig verkohlte.

Hahns Ortsbrandmeister Thorsten Menke berichtet, dass die beiden Feuerwehreinheiten mit vier Fahrzeugen und 25 Einsatzkräften vor Ort waren. Nach etwa einer Stunde war der Einsatz beendet.

Nach oben