Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Mittwoch, 28. Juli 2021 20:27

Defekte Kühlanlage löst Alarm aus

Am Dienstagmorgen musste die Feuerwehr Bad Zwischenahn zu einem Supermarkt ausrücken. Am Dienstagmorgen musste die Feuerwehr Bad Zwischenahn zu einem Supermarkt ausrücken. Monika Stamer

Am Dienstagmorgen wurde die Freiwillige Feuerwehr Bad Zwischenahn alarmiert. In einem Supermarkt-Technikraum trat CO2 aus einer Kühlanlage aus.

Bad Zwischenahn Der Austritt von CO2 aus einer Kühlanlage eines Supermarkts am Langenhof hat am Dienstagmorgen zu einem Feuerwehreinsatz geführt. Die Einsatzkräfte rückten um 7.25 Uhr aus. Vor Ort wurde der Technik-Raum unter Atemschutz betreten, belüftet und die Anlage abgeschaltet. Mit Hilfe eines Gefahrstoffmessgeräts konnte dann festgestellt werden, dass ein Ventil am CO2 -Austritt schuld war. Ein Fach-Monteur schaffte es, das Problem zu beheben, so dass die neun Einsatzkräfte gegen 8.40 Uhr wieder abrücken konnten.Der Markt wurde bis zur Entwarnung geräumt, Personen kamen nicht zu Schaden, so die Feuerwehr.

Weitere Informationen

  • Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland
  • Datum: Mittwoch, 28. Juli 2021
Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.