Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Mittwoch, 11. August 2021 20:49

Spende für neues Tanklöschfahrzeug

Die Preise auf dem Markt für Feuerwehrfahrzeuge sind in die Höhe geschossen. Für ein neues Tanklöschfahrzeug muss die Gemeinde Edewecht nun 30.000 Euro mehr ausgeben – doch es gibt einen Zuschuss.

Edewecht Rund 30.000 Euro mehr muss die Gemeinde Edewecht für die schon länger geplante Anschaffung eines Tanklöschfahrzeuges TLF 4000 zahlen. Es fallen etwa 405.000 Euro an – die Verteuerung ist auf erhöhte Preise bei Rohstoffbeschaffungen im Markt für Feuerwehrfahrzeuge zurückzuführen. Der Gemeinderat hat die Mittel bereits freigegeben. Nun stellt die Oldenburgische Landesbrandkasse der Öffentlichen Versicherung einen Zuschuss in Höhe von 5000 Euro zur Verfügung. Das Fahrzeug soll von der Gemeindefeuerwehr Edewecht eingesetzt werden.

 

Weitere Informationen

  • Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland
  • Datum: Mittwoch, 11. August 2021
  • Autor: Arne Jürgens
Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.