Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
Donnerstag, 19. August 2021 20:56

Feuerwehr rückt in Edewecht zur Heumessung aus

Temperaturmessung mit speziellem Gerät: Die Ortsfeuerwehr Edewecht setzte ein Heumessgerät ein. Temperaturmessung mit speziellem Gerät: Die Ortsfeuerwehr Edewecht setzte ein Heumessgerät ein. Ortsfeuerwehr Edewecht

Weil ein Hofinhaber Sorgen hatte, dass sich sein gelagertes Heu entzündet, ist die Feuerwehr ausgerückt. Sie hatte ein Heumessgerät an – doch was macht man damit genau?

Jeddeloh I Wegen der Bitte eines Hofinhabers aus Jeddeloh I ist die Ortsfeuerwehr Edewecht am Dienstag gegen 14.35 Uhr zu einer Heumessung gerufen worden. Mit einem speziellen Heumessgerät wurden vor Ort die Temperaturen im gelagerten Heu gemessen, um zu sicherzustellen, dass dieses sich durch aufgestaute Hitze im Inneren nicht selbst entzündet. Die Messungen ergaben keine besorgniserregenden Werte. Eine Temperatur von 46 Grad wurde laut Feuerwehr an keinem Messpunkt überschritten. Der Einsatz endete gegen 15.15 Uhr.

Weitere Informationen

  • Quelle: Nordwest-Zeitung, Ammerland
  • Datum: Donnerstag, 19. August 2021
Nach oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.